-->

Die Zukunft von gestern

Menschenbilder 2.0

© Dirk Bleicker

 
Nächste Vorstellungen:

16. - 18. Mai 2019
Sophiensæle
www.sophiensaele.com

 

 

 

 

 

2018 feierten Nico and the Navigators ihr 20. Jubiläum dort, wo ihre Laufbahn 1998 als artists in residence begann: in den Sophiensælen. Nun ist der Publikumserfolg zurück! Im Rückblick auf zwei Jahrzehnte zeigen Lebensetappen und Zwischenziele, wie jede_r Einzelne den Weg durch die Welt und ins Ensemble fand. Mit abgründigem Humor beschäftigen sich die Künstler_innen mit ihren Träumen und Ängsten von damals, der sich wandelnden Realität von heute sowie den Perspektiven auf morgen:

„Das ist das tatsächlich Berückende an dieser Produktion, dass sie in Erinnerungen schwelgt und das Erinnern selbst zugleich zu ihrem Thema macht. Das Verhältnis zur Vergangenheit, zur eigenen Familiengeschichte und zum künstlerischen Werdegang... Es ist ein stiller, zarter Jubiläumsabend, nachdenklich und offen…“ - Deutschlandfunk Kultur

Der geweitete Blick...Die Zwiebel, gehäutet, legt einen erschütterten Kern frei...Aber genau das wollen sie: ertappt werden in ihren zutiefst privaten Mitteilungen...Das alles geschieht nicht zufällig. Es dient dazu, den Blick in den Spiegel und auf die Außenwelt zu weiten. Nicht die schlechteste Voraussetzung, um weiterhin ein so außerordentliches Musiktheater zu machen...“ - Opernwelt

„Mut zum Ich... Manches der Bilder ist fast schmerzhaft intensiv, oft tragisch und komisch zugleich... Ohne Angst vor großen Gefühlen, mit einer kleinen Ironie. Auch wenn Jugendjargon verpönt ist – hier soll es einem erlaubt sein: Geiles Theater!“ - Mitteldeutsche Zeitung

„...in eigener charakteristischen Handschrift aus Improvisation, beredter Köpersprache, starken Bildern… eine facettenreiche, auch selbstironische Auseinandersetzung mit der eigenen künstlerischen Geschichte und gleichzeitig eine über die Zeit… Der langanhaltende Applaus ist mit vielen Bravos durchsetzt. Gelungener kann der Einstieg in die mindestens nächsten 20 Jahre nicht sein." - O-Ton

Zum Projekt

 

© 2011-2018 Nico and the Navigators