Ensemble

Matan Porat

Klavier

Vita

in Tel-Aviv geboren, studierte bei Emanuel Krasovsky, Maria João Pires und Murray Perahia und erhielt seinen Masterabschluss an der Juilliard School. Er gab Klavierabende in der Berliner Philharmonie, im Pariser Auditorium du Louvre und in der Wigmore Hall in London und konzertierte als Solist unter anderem mit dem Chicago Symphony Orchestra und dem SWR Sinfonieorchester. Als Kammermusiker ist er gern gesehener Gast bei den Festivals in Marlboro, Lockenhaus, Rheingau, Verbier und dem Heidelberger Frühling. Bekannt für seine einzigartigen, narrativen Programme, reicht sein vielseitiges Konzertrepertoire von allen Partiten Bachs über sämtliche Schubert-Sonaten bis hin zu Ligetis Klavierkonzert.

Ticket-Benachrichtigung

Tickets für diesen Termin sind noch nicht erhältlich. Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um benachrichtigt zu werden, wenn Tickets verfügbar sind.

Unbenannt-2